dachsanierung_halle
industriedachsanierung-dachsanierung-industrie
darnieder-dachsanierung01
astbestdachsanierung-dach-hallen
Slide background
darnieder-dachsanierung02

Bitumendachsanierung

Durch eine frühzeitige Dachsanierung Ihres Bitumendachs Wasserschäden verhindern!

Undichte Agrardächer schädigen auf Dauer massiv die Bausubstanz und die Lebensdauer Ihrer Gebäude!

Eine Dachsanierung Ihrer Bitumendächer mit Blech schützt Ihre Bauten langfristig vor Nässe und Feuchtigkeit. Ihre Tiere haben trockene Stallanlagen und eingelagerte Getreide bleiben trocken – das Schimmelrisiko ist sehr gering.

Eine Rundumerneuerung mit Stahl-Trapeztafeln ist also gewiss kein Luxus und spart Ihnen auf Dauer außerdem erhebliche Kosten. Ein von uns saniertes Bitumendach ist jahrzehntelang wartungsfrei, Folgekosten durch ständige Nacharbeiten und Abdichtungen des Dachdeckers entfallen komplett. Ebenso können Sie bei uns die nicht unerheblichen Entsorgungskosten und Abrissarbeiten der alten Dachbahn/Teerpappe meistens einsparen. Unsere Stahl-Trapeztafeln sind ein wahres Multitalent für die Abdichtung Ihrer landwirtschaftlichen Gebäude. Egal, ob Regen oder Schnee – „Ihr Dach hält dicht“.

Trapezblechdächern spricht man mittlerweile eine Haltbarkeit von 30 und mehr Jahren zu. Durch die zunehmende Zahl schwerer Unwetter sind die Vorteile einer Dachabdichtung mit Blech nicht von der Hand zu weisen. Unempfindlich gegen Wettereinwirkungen, reißfest, hitze- und kälteresistent ist Blech das Mittel der Wahl für dichte Agrardächer.

Wir von der Firma Darnieder mögen Multitalente und sind daher seit langem ein anerkannter Montagebetrieb im Bereich der Bitumendachsanierung. Mehrere 100.000 qm sanierter Dachfläche sprechen für unser fachmännisches Können. Gerne sind wir auch Ihr kompetenter Ansprechpartner für eine Dachsanierung Ihrer Bitumendächer. Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne.

Eine Bitumendachsanierung mit Trapeztafeln ist besonders für flachgeneigte Agrardächer geeignet, die Dachneigung sollte allerdings mindestens 5° betragen. Auf das vorhandene Bitumendach werden die Holzlatten quer verlegt und sturmsicher in der Unterkonstruktion der Binder, bzw. Sparren verschraubt. Um eine Schädigung der Holzlatten durch Schwitzwasser zu verhindern, legen wir Kunststoffunterlegplatten unter das Holz und schrauben danach Trapeztafeln auf die neuen Latten. Abhängig von der Unterkonstruktion kann der Lattenabstand zwischen 1 bis 4 m betragen.

Der Einbau einer zusätzlichen kostengünstigen Mineralwolldämmung ist möglich, ebenso der Einsatz von wärmegedämmten Sandwichelementen.

Neben der reinen Dachsanierung Ihres Bitumendachs haben wir Ihnen aber auch optisch einiges zu bieten. Die Trapeztafeln von Darnieder gibt es in einer Vielzahl von Farben und in zwei Materialien – Aluminium und Stahl. Beide Materialien können zusätzlich mit einer Anti-Kondensatbeschichtung versehen werden.

Unsere Aluminium-Trapeztafeln sind ebenso wie die von uns sanierten Bitumendächer jahrzehntelang wartungsfrei und erhöhen das Gesamtgewicht des Daches mit ca. 3,5 kg/qm nur gering.

Unsere Stahl-Trapeztafeln gibt es auch in freitragender Ausführung für hohe Spannweiten. Das Gesamtgewicht des Daches erhöht sich durch die Verwendung von Stahl-Trapeztafeln um ca. 7,5 kg/qm.

Haben Sie noch Fragen zur Dachsanierung Ihrer Bitumendächer? Dann rufen Sie uns doch an!

Bitumendachsanierung

Bitumendachsanierung Zeichnung des Ablaufs